Spitzkerze elfenbein Ø 23 mm, Höhe 250 mm VE = 200 Stück

Hersteller Kerzenmensch
Hersteller-Nr 23-250-101-SK
New CHF
Lieferzeit: 2-3 Tage
CHF 116.30

Spitzkerzen elfenbein

  • Durchmesser:  Ø23mm
  • Höhe: 250mm
  • Farbe: elfenbein
  • Verpackung: Set à 200 Stück
  • Brenndauer: ca. 8 Stunden
  • 100% Vegan
 
Material:
100% Paraffin mit Baumwolldocht - russarm
 

Spitzkerzen tragen viele Namen, Tafelkerzen, Geiselkerzen, Leuchtenkerzen, Peitschenkerzen
Spitzkerzen werden so genannt, weil sie gegen den Docht hin sich verjüngen.
 
Diese Kerze wird heute an sehr vielen Orten verwendet. 
Vorwiegend werden sie in Speisesälen, Gourmetrestaurants, Speiselokalen, allgemeinen Anlässen wie Hochzeiten, Taufen, Geburtstagsfeiern, Beerdigungen, Pensionierungen und anderen Veranstaltungen und Events eingesetzt.
 
Spitzkerzen sind verschiedenartig produziert. 
Wir kennen das Kerzenziehen, Extrudieren, Pressen und Giessen.
 
Zum Einsatz kommen Paraffine und Stearine, aber auch Bienenwachs ist möglich.
 
Für eine qualitätsstarke Kerze ist zum Teil die Rezeptur abweichend, natürlich auch immer auf Bezug der Anforderung der Kerze.
 

Die Sicherheit im Umgang mit Kerzen
Wir sprechen hier Dinge an, die für alle klar und selbstverständlich sind. Das Deutsche Institut für Normen (DIN), hat entsprechende Piktogramme (Bilder) herausgegeben:

 
  • Eine brennende Kerze gleicht einem offenen Feuer. Die kleine Flamme hat die Kraft, ein grosses Feuer zu verursachen.
  • brennende Kerzen dürfen nie ohne Aufsicht abgerannt werden
  • Kerzen sollen ausserhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren brennen
  • Immer einen Abstand von einer Kerze zur anderen brennenden Kerze von ca. 8 - 10cm einhalten
  • Kerzen sollen nie in der Nähe oder auf leicht entflammbaren Gegenständen angezündet werden
  • Der Feind der Kerze ist die Zugluft, also nicht in Zugluft stellen
  • Kerzen senkrecht stellen, ansonsten besteht die Gefahr vom Tropfen
  • Bei einer frischen Kerze muss zuerst der Docht auf 1cm gekürzt werden
  • Die Kerzen lieben es, wenn die Flamme erstickt wird und nicht ausgeblasen
  • Kerzen sollen immer auf einen Kerzenhalter gesteckt werden
  • Geschmolzener Kerzenwachs soll nicht mit Streichhölzer oder ähnlichen verunreinigt werden
  • brennende Kerzen auf keinen Fall bewegen (die Flamme zuerst löschen)
  • keine Flüssigkeiten zum Löschen einer Kerze verwenden

Date added: 2016-07-09 06:28:03 / SID: 1121 / DID: 12161-158-50